Chaoszwergen Board!
 
PortalStartseiteNutzergruppenMitgliederSuchenFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 1. Eberswalder Warhammer Fantasy Turnier (interessant für CZ Spieler)

Nach unten 
AutorNachricht
Zonenboy
Sklave
Sklave


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.01.10

BeitragThema: 1. Eberswalder Warhammer Fantasy Turnier (interessant für CZ Spieler)   Di Jan 26, 2010 3:45 am

1. Eberswalder Warhammer Fantasy - Turnier der Zonenboys Eberswalde e.V.
- Turnierregeln/Turnier Ausschreibung -



1.) Armeen
Alle Armeen benutzen ihre Armeebücher und nur die Armeebücher. Besondere Charaktermodelle sind nicht zugelassen.
Armeen der Chaoszwerge benutzen entweder, die Listen aus KH, die Indy Regeln oder das Englische Armeebuch der 5. Edition. Ein Mischen der Regeln ist nicht zulässig! Es gilt jeweils nur eine Liste für die sich der Spieler im Vorfeld entscheiden muss!
Gespielt wird mit 2.000 Punkten pro Armee. Die 2.000 Punkte dürfen dabei keinesfalls überschritten werden!
Die Armeeliste muss nicht vorher bekannt gegeben werden. Sie wird während des Spiels dem Gegner übergeben, wobei dieser auch Fragen zu den Einheiten und Sonderregeln stellen darf. Allerdings müssen die gewählten magischen Waffen, Rüstungen, etc. nicht bekannt gegeben werden. Sonst würde es ja auch keinen Spaß machen. Eine Liste wird bei Turnierbeginn der Turnierleitung übergeben. Sollte sich im Nachhinein herausstellen, dass ein Spieler mehr als 2000 Punkte eingesetzt hat verliert er das Spiel. Er muss dann Modelle oder Gegenstände aus seiner Liste entfernen, bis sie unter oder gleich 2000 Punkten ist und kann dann normal weiter am Turnier teilnehmen.
Es dürfen, gemäß den entsprechenden Regeln, alle Söldnereinheiten und Kislev-Alliierte angeheuert werden.
Alle Armeen müssen zu 50 % bemalt sein, damit auch Anfänger, deren Armee noch im Aufbau ist, schon mal ein Spielgefühl bekommen können.
Die Modelle müssen korrekt ausgestattet sein und man muss ihnen ansehen, was sie darstellen.


2.) Magie
Es gelten die überarbeiteten Magielehren (Bestien, Leben und Himmel) aus den Chroniken III.
Zaubersprüche werden nach der Seitenwahl, aber vor dem Aufbauen der Armeen ermittelt.


3.) Tische und Gelände
Platzbedingt spielen wir an kleinen Turniertischen mit einer Größe von 150 / 200 cm. Es wird kein Gelände geben, sondern eine offene Feldschlacht.
Waldelfen müssen ihre ein bis zwei (beim Einsatz der Eichel) zusätzlichen Wälder (Durchmesser
max. sechs Zoll!) auf jeden Fall selbst dabei haben!
Wald: schweres Gelände mit Unterbrechung jeglicher Sichtlinie


4.) Anmeldung
Ausschließlich über Email an: zonenboys@freenet.de.
Ein Spieler gilt erst nach Überweisung der Startgebühr von 10 € als angemeldet.
Wir haben Platz für maximal 16 Teilnehmer.
Überzählige Anmeldungen kommen als Nachrücker auf die Nachrückliste. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung.
Anmeldeschluss ist eine Woche vor Turnierbeginn, also der 17.04.2010 bis 24.00 Uhr.
Die Teilnehmer überweisen die Startgebühr bitte auf folgendes Konto:

Empfänger: Sportverein Zonenboys Eberswalde e. V.
Verwendungszweck: Warhammer Turnier Anmeldung
Noch Verwendungszweck: Spieler Name
Kontonr.: 3000047211
Blz.: 17052000
Kreditinstitut: Sparkasse Barnim
Überweisungsbetrag: 10,00 €

Wer doch nicht kommen kann, meldet sich bitte umgehend wieder ab, damit wir den Platz anderweitig vergeben können, eine bis dahin schon überwiesene Startgebühr wird dann natürlich zurückerstattet.


5.) Turnierverlauf + Organisatorisches

Ort: Prignitzer Str. 38-40 16227 Eberswalde (Schiff)
Der Einlass ist um 8:00 Uhr. Wir bitten um pünktliches Erscheinen, damit wir um 09:00 Uhr beginnen können.
Gespielt wird in 4 Gruppen á 4 Spielern.
Die besten acht gehen dann ins Viertelfinale um den Sieg, der Rest spielt in der Verliererrunde um den neunten Platz.
Die vier Gruppenersten spielen dann die Plätze 1-4 aus, die Gruppenzweiten die Plätze 5 – 8, die Gruppendritten die Plätze 9 – 12 und die Gruppenvierten die Plätze 13 – 16.
Wir garantieren euch außerdem noch eine Neuheit, die wir bisher noch in keinem Warhammerturnier erlebt haben und den Spaßfaktor hoffentlich deutlich anhebt.

Verpflegung: Während des gesamten Turniers sorgen wir für Essen und Trinken zu erschwinglichen Preisen. Wir bitten daher von Selbstverpflegung abzusehen.

6.) Turnierpunkte

Wir spielen das reguläre Szenario „Offene Feldschlacht“. Es gilt die vollständige Siegespunktetabelle aus dem Warhammer – Regelbuch.
Die Turnierpunkte werden nach folgendem Schlüssel vergeben:

SP-Differenz: Sieger: Verlierer:

0 - 199 10 TP 10 TP
200 - 399 11 TP 9 TP
400 - 599 12 TP 8 TP
600 - 799 13 TP 7 TP
800 - 999 14 TP 6 TP
1000 - 1199 15 TP 5 TP
1200 - 1399 16 TP 4 TP
1400 - 1599 17 TP 3 TP
1600 - 1799 18 TP 2 TP
1800 - 1999 19 TP 1 TP
2000 + 20 TP 0 TP

Zusätzlich erhält jeder Spieler nach jedem Spiel von seinem Gegenspieler Fairnesspunkte von 0 = unfair, bis 3 = sehr fair, die in die Turnierpunktwertung mit dem gleichen Gewicht wie Siegespunkte eingehen.
Bei Gleichstand der Turnierpunkte entscheidet die genaue Siegespunktedifferenz aus den drei Gruppenspielen über die Platzierung.


7.) Ergänzende Regelklarstellungen

Warhammer Chroniken: Absolute Pflichtlektüre! Die Chroniken ersetzen offiziell alle anders lautenden älteren Regeln.

Völkerspezifische Regeln:

Allgemeine Regeln:
Angreifer positionieren: Der Angreifer muss versuchen, so viele Modelle wie möglich beider Seiten in Kontakt zu bekommen, sofern es die Bewegungsreichweite zulässt.
Zufällige Angriffe: Diese Regeln (RB, Seite 267) entfallen! Wenn der Angreifer das angesagt Ziel irgendwie erreichen kann, dann werden die beteiligten Einheiten und / oder weitere Gegner bei Bedarf etwas verschoben, um „zufällige“ Kontakte zu verhindern.
Kolonnen sind nicht zugelassen.
Magische Waffen: Ein Charaktermodell darf eine magische Nahkampfwaffe oder eine normale Handwaffe erhalten. Für den Fall, das die magische NK-Waffe verloren wird, besitzt jedes Charaktermodell immer eine Handwaffe.
Siegespunkte: Anteilige Siegespunkte gibt es für jedes verwundete Einzelmodell, nicht nur für Charaktere (Fehler im deutschen RB). Wir spielen jedoch mit der deutschen Formulierung „auf“ halbe LP (statt „unter“). Gleichfalls gelten die deutschen Regeln für Spielfeldviertel blockierende Gegner (also ebenfalls ES 5+ und nicht fliehend).

Ansprechpartner: Fragen, Kritik und Anregungen bitte ins Forum http://zonenboys.foren-city.de
oder an:

Mirko Wolfgramm
Stellvtr. Vorsitzender Zonenboys Eberswalde e. V.
Email: zonenboys@freenet.de
Web: http://www.zonenboys.de.ki
Tel.: 0174/8602404

8.) Siegprämien

1. Platz 30 € 2. Platz 20 € 3. Platz 10 €
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
glorin
Schwarzork
Schwarzork
avatar

Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: 1. Eberswalder Warhammer Fantasy Turnier (interessant für CZ Spieler)   Di Jan 26, 2010 4:40 am

Danke für die Informationen.

_________________
----------------------------------------------------------------------------
----Vergesst nie das dies nur ein Forum zu Homepage ist!----
-------------------!!!Also besucht sie auch mal!!!-------------------
----------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
1. Eberswalder Warhammer Fantasy Turnier (interessant für CZ Spieler)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chaoszwerge :: Schaukasten :: Warhammer-
Gehe zu: